HifiundHeimkino.de Forum

Wir freuen uns über deinen Besuch! Registriere Dich kostenlos, tausche Dich mit anderen Mitgliedern über Deine Erfahrungen aus und gebt Euch gegenseitig Tips.

Eigener Streamingdienst für die Berliner Philharmoniker

Käbele

Well-Known Member
Nicht nur für den exquisiten Ton, sondern auch für das dazugehörige UHD-Bild:
Bitte Anmelden oder Registrieren to view URLs content!

Ganz billig ist der Spaß allerdings nicht: Die Preise beginnen bei 10 Euro pro Woche, was 480,- € für ein Jahr entspricht. Ob sich das wohl durchsetzt? Unsure
 

boxenschieber

Well-Known Member
Denke mal, da muss man dann aber wirklich schon extrem viel Klassik hören und sehen wollen, damit sich so etwas lohnt. Die grundsätzliche Idee dahinter finde ich aber gar nicht mal so verkehrt. Ein UHD/Hifi-Video-Streamingdienst für Musik, der Live-Übertragungen und Videos bereit stellt (dann aber für jede Art von Musikrichtung und Künstler) wäre vielleicht ja auch mal ein Überlegungsansatz für Deezer, Tidal + Co.
 

Jenny

Active Member
Glaube nicht, dass sich das durchsetzt
 
Oben